Digitale Medien in Studium und Lehre

OLAT-Tipp: Erinnerungen senden

Jan Bartelsen • Dienstag, 09.02.2016Keine Kommentare

Im OLAT-Tipp „Aufgabe via OLAT abgeben“ habe ich darüber berichtet, wie man eine Aufgabe über OLAT elektronisch abgeben kann. Doch offen bleibt die Frage: Wie kann man all diejenigen Studierenden per E-Mail erreichen, die die Aufgabe noch nicht abgegeben haben und sie an die Abgabe der Aufgabe erinnern? Auch dies funktioniert mit OLAT!

Wählen Sie dazu im Kurs das Menü „Kurs“ und dann „Erinnerungen“, siehe Screenshot:

erinnerung1

Klicken Sie nun rechts auf „Erinnerung erstellen“ und Sie erhalten folgendes Bild (zum vergrössern anklicken):

erinnerung2

Unter „Bedingungen“ wählen Sie „Versuche“ aus und im Drop-Down-Feld rechts daneben Ihre Aufgabe. Den Wert setzen Sie auf „< 1“, so wie im Screenshot. Im grossen Textfeld unten geben Sie die E-Mail ein, die verschickt werden soll. Wenn Sie nun auf „Speichern“ klicken, wird am nächsten Tag um 9 Uhr eine E-Mail an alle Teilnehmenden geschickt, die noch keine Lösung eingereicht haben.

Falls Sie erst zu einem späteren Zeitpunkt eine Erinnerung senden möchten, können Sie mit einem Klick auf das Plus rechts neben „< 1“ eine zweite Bedingung „Nach Datum“ festlegen und ein Datum bestimmen, ab dem die Erinnerung frühestens verschickt werden soll:

erinnerung3

Wenn Sie Aufgaben an verschiedene Kursgruppen verteilen, müssen Sie diese Gruppe auch als Bedingung für die jeweilige zu einem Aufgabenbaustein gehörige Erinnerung eingeben,  siehe folgendes Beispiel (zum vergrössern anklicken):

erinnerung5

Nach dem Klick auf „Speichern“ landen Sie wieder auf der Übersichtsseite der Erinnerungen. Dort können Sie die angezeigten Erinnerungen ansehen und mit einem Klick auf das Rädchen rechts einige Bearbeitungen vornehmen. So können Sie einen sofortigen Versand der Erinnerung veranlassen oder sich bereits geschickte Erinnerungen anzeigen lassen:

erinnerung4

Vorsicht: Die Erinnerungsfunktion ist nicht intelligent; wenn die Bedingungen falsch eingestellt sind kann es vorkommen, dass Teilnehmer/innen Erinnerungen zu Aufgaben bekommen, welche sie z.B. gar nicht sehen können.

Wir wünschen dennoch viel Spass und Erfolg mit den Erinnerungen!

     
Kommentar schreiben
Name:*

Kommentar:*

Obligatorische Felder sind mit einem * markiert.

Kommentare zu diesem Beitrag