Was läuft auf den Blogs zur Digitalisierung?

Drei wissenschaftliche Mitarbeiter/innen für das Projekt DigiLab4U am IWM des Campus Koblenz gesucht

17.08.2018 • e-teaching.org

Im Institut für Wissensmedien (IWM) am Campus Koblenz sind im BMBF-Projekt DigiLab4U im Rahmen des Forschungsschwerpunkts „Forschung zur digitalen Hochschullehre – Innovationspotential Digitaler Hochschulbildung“ zum 01.10.2018 drei Stellen als wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in zu besetzen. Es handelt sich jeweils um eine Vollzeitstelle mit einer Befristung bis zum 31.03.2022. Eine Bewerbung ist noch bis 14. September 2018 möglich. (...)
Weiterlesen

Stelle als technisch-administrative/r Mitarbeiter/in im Bereich E-Learning an der TH Mittelhessen ausgeschrieben

13.08.2018 • e-teaching.org

An der Technischen Hochschule Mittelhessen (THM) wird für den Campus Friedberg im Zentrum für kooperatives Lehren und Lernen (ZekoLL) - E-Learning zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein/e technisch-administrative/r Mitarbeiter/in gesucht. Es handelt sich um eine Teilzeitstelle (50%) und ist zunächst befristet bis zum 31.12.2020. Eine Bewerbung ist noch bis 03. September 2018 möglich. (...)
Weiterlesen

Senior Referent/in E-Learning mit Fokus auf Digitale Medienproduktion an der HS München gesucht

10.08.2018 • e-teaching.org

Die Hochschule München sucht eine/n Senior Referent/in E-Learning mit Fokus auf Digitale Medienproduktion, Vollzeit, befristet bis 31.12.2019. Die Stelle ist Teil des Projekts „Qualifikation Arbeitswelt 4.0“. In diesem Rahmen fördert die Hochschule München in Kooperation mit weiteren Hochschulen und der Virtuellen Hochschule Bayern (vhb) Zusatzqualifikationen im Bereich Digitalisierung für Studierende in MINT-fernen Fachgebieten. (...)
Weiterlesen

Schönen Sommer noch!

Im August ist meine Jahrespause – verstanden als Pause von Terminen, vom mitunter wahnsinnigen E-Mail-Verkehr und von all dem, wenig mit Wissenschaft verbundenen, Alltagskram an einer Universität von heute. Wer hier schon längere Zeit immer mal wieder vorbeischaut, weiß, dass (...)
Weiterlesen

Überholt – trivial – unangemessen?

Das didaktische Dreieck gilt vielen als – nun ja: überholt, trivial, unangemessen usw. Kürzlich habe ich einen Beitrag von Dietrich Benner gelesen in der Zeitschrift für Pädagogik, in dem er das didaktische (bzw. bei ihm das pädagogische) Dreieck ebenfalls kritisch (...)
Weiterlesen

Ein Glücksfall

Wie liest man einen wissenschaftlichen Text im Rahmen eines Studiums – vor allem zu Studienbeginn, wenn vieles neu ist? Die Studierenden in unserem Master Higher Education (MHE) verfügen in der Regel alle bereits über mehr als einen Bachelor-Abschluss. Mitunter sind (...)
Weiterlesen

Der Dialog ist beendet – für’s Erste #OERlabs

Das Projekt selbst ist noch nicht beendet, große Strecken des Dialogformats in den OERlabs schon: So fand gestern der 4. und letzte Multistakeholder-Dialog, initiiert durch die OERlabs, in Köln statt. Mit dem letzten Termin haben wir als Team Köln versucht, viele Fäden aus dem Projekt zusammenzuführen und eine Abschlussveranstaltung zu „stricken“, die aus den unterschiedlichen (...)
Weiterlesen