Was läuft auf den Blogs zur Digitalisierung?

Fragen an das Fach selbst

Schon angekündigt – nämlich hier –, aber aktuell noch nicht erschienen, ist ein neuer Beitrag in der Zeitschrift Das Hochschulwesen von Ludwig Huber mit dem Titel „SoTL weiterdenken! Zur Situation und Entwicklung des Scholarship of Teaching and Learning (SoTL) an (...)
Weiterlesen

See the future – Call for 360°-Videos

22.06.2018 • e-teaching.org

Das Hochschulforum Digitalisierung (HFD) möchte Akteure, die Virtual und Augmented Reality (VR/AR) in der Hochschullehre sinnvoll einsetzen, unterstützen. Um diesen Personen und ihren Projekten mehr Sichtbarkeit zu verschaffen, schreibt das HFD einen „Call for 360°-Videos“ aus. Ziel ist es, den Austausch zu fördern und andere Lehrende zu motivieren und zu inspirieren. Frist für die Einreichung von Beiträgen ist der 12.08.2018. (...)
Weiterlesen

Online-Event zum Thema „Multiprofessionelle Lehre gestalten – Konzepte und Umsetzungserfahrungen“

22.06.2018 • e-teaching.org

Die Zusammenarbeit mit Personen verschiedener Profession, mit unterschiedlichem fachlichem Hintergrund und unterschiedlicher Expertise, ist für viele ein zentraler Bestandteil des Berufsalltags. Wie dieses interdisziplinäre Zusammenspiel bereits im Studium oder auch in weiterbildenden Studiengängen unterstützt und bestehende Kompetenzen ausgebaut werden können ist Thema des Online-Events am 25. Juni 2018 auf e-teaching.org. (...)
Weiterlesen

News aus den Hochschulen

21.06.2018 • e-teaching.org

Diese Woche mit diesen Themen: Landesregierung Baden-Württemberg veröffentlicht ersten Digitalisierungsbericht, ein neues Portal der FU Berlin zur Bereitstellung von Publikationen und Forschungsdaten geht online und eine Einladung zur Teilnahme am E-Learning-Tag der Nordakademie. Desweiteren informieren wir über das Programm der Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft Fernstudium der DGWF und über die Open-Access-Tage in Graz, auf denen sich u.a. auch das zentrales OER-Repositorium aus Baden-Württemberg vorstellen wird. (...)
Weiterlesen

Der Ausstellungskatalog – eine Publikationsform im Wandel der Zeit

18.06.2018 • ELK (Uni Zürich)

«Exhibition catalogues not only contain images and descriptions of the pieces on display, they are chock-full of essays typically written by the exhibition’s curator and other specialists in the topic at hand. These articles provide physical, historical and biographical information that puts the show’s theme in context.»[1] Der Ausstellungskatalog zählt heute zu den wichtigsten Publikationen (...)
Weiterlesen

Design-Based Research – durchgesetzt?

Aktualisierungen schiebt man ja gerne schon mal vor sich her. Dazu gehört auch die Aktualisierung meines Readers zu Design-Based Research. Unter folgendem Link (oder auch direkt hier) ist nun die um einen Beitrag erweiterte Textsammlung (mit einer ebenfalls aktualisierten Vorbemerkung) endlich online. (...)
Weiterlesen

Rückkehr zur Befreiung

Einen Beitrag zur Curriculumsentwicklung hat Benjamin Klages (Universität Potsdam) verfasst und als Impact Free-Artikel 17 hier in diesem Blog zur Verfügung gestellt. Der Text zeigt anhand exemplarischer empirischer Daten, dass und wie schwierig Aushandlungsprozesse werden können, wenn Qualitätsmanagement (mit neuer (...)
Weiterlesen